Bildquelle: dasch zürn + partner | Fotografie: Henrik Schipper Photography, Henrik Schipper
Bildquelle: dasch zürn + partner | Fotografie: ArchitekturImBild, Bernhard Tränkle

Erweiterungsbau eines Gymnasiums in Staufen von dasch zürn + partner

Das Faust-Gymnasium im baden-württembergischen Staufen im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald erhält mit dem Erweiterungsbau einen neuen Haupteingang, was zu einer eindeutigen Adressbildung führt. Der Haupteingang orientiert sich in Richtung Grunerner Straße und der neu organisierten Fahrerschließung mit Busvorfahrt.
Bildquelle: Philip Kottlorz
Bildquelle: Philip Kottlorz

Haus Viewpoint von der Ippolito Fleitz Group

Ippolito Fleitz Group: Mit dem „Haus Viewpoint“ in bester Stuttgarter Hanglage haben sich seine Bewohner aus Eltern und zwei Kindern ein Zuhause gegönnt, das nicht nur die aktuellen Bedürfnisse bedient, sondern im besten Sinne mit seinen Bewohnern und ihren Wünschen…
Bildquelle: Simon Cornils
Bildquelle: Simon Cornils

Wunderdog von HI.HI.STUDIO

Eingebettet in die lokale Kiezstruktur eines der lebhaftesten und jüngsten Stadtteile Berlins liegt das neue Büro der jungen finnischen Digital Consulting Agentur Wunderdog.
Foto: Stefan Grau

Wohnung in München von Stephanie Thatenhorst Interior

Stephanie Thatenhorst wählte eine schlichte Architektursprache, die auf hochwertigen dunklen Materialien, sorgfältig gestalteten Details und dem Kontrast zu ausgewählten Bestandselementen basiert – wie dem hellen Fischgrät-Eichenboden oder einzelnen Vintage-Einrichtungsgegenständen aus den 1950er-Jahren aus dem Besitz des Wohnungseigentümers.
Foto: Zooey Braun
Fotos: Zooey Braun

Gästehaus „Floating Connection“

Ippolito Fleitz Group: Für das Ehepaar ist es ein Fitnessraum, für deren Besuch ist es das Gästehaus. Unsere einzigartige, exakt an den Bedürfnissen der Familie ausgerichtete Architektur: ein Pavillon, der wie über dem Rasen zu schweben scheint.
Bildquelle: Ezio Prandini
Bildquelle: Ezio Prandini

Ikonische Outdoor-Klassiker

Das Portfolio von Knoll beinhaltet langlebige, moderne und ikonische Outdoor-Möbel, wie die Kollektionen von Eero Saarinen, Harry Bertoia, David Adjaye sowie die Richard Schultz Kollektion aus dem Jahre 1966.