Ein Paradiesvogel von Designer Luca Nichetto

Ein Paradiesvogel von Designer Luca Nichetto

Paradise Bird ist eine Kollektion außergewöhnlicher Möbel: In ihr manifestiert sich ein Lebensgefühl – ein spannendes Zusammenspiel zwischen Freiheit und Rückzug, Offenheit und Geborgenheit. Ungezwungen verbindet das extravagante Design noble Eleganz mit funktionaler Flexibilität und zeigt damit eine Raffinesse, die sich mühelos in die große Wiener Tradition der formal anspruchsvollen Gestaltung einreiht. Die Kollektion umfasst Lounge Chair, Hochlehner, Sofa, Hocker, Stuhl und ein Bett, alle das eklektische Ergebnis des Strebens nach ultimativer Behaglichkeit.

Das Aufeinandertreffen exklusiver Materialien unterstreicht deren Qualität und sorgt für ein leichtes Erscheinungsbild einerseits sowie verlässliche Stabilität andererseits. Charakteristisches Merkmal der Kollektion ist ein Metallrahmen – wahlweise schwarz oder messingfarben – dessen vertikal verlaufende zarte Gitterstäbe in ihrer Geometrie dem Stil Josef Hoffmanns Tribut zollen.

Paradise Bird Desk

Ein Schreibtisch erweitert und ergänzt die Kollektion Paradise Bird, die Luca Nichetto 2020 für Wittmann designte.

In Tradition mit dem einladenden Gefühl, das der Kollektion Paradise Bird eigen ist, lädt der asymmetrische Paradise Bird Desk zur Interaktion mit seinen geschwungenen Kurven und eleganten Linien ein. Nahtlos in die Seitenwangen integriert sich eine leichtgängige Schublade, welche die meisterhafte Handwerkskunst im wahrsten Sinne und perfekter Form abrundet. 

www.wittmann.at

AnzeigeI-Aa-1140x250 R8

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.