Einzigartig ist das Konzept des neuen Businesshotels b’mine: in 40 von 241 Zimmern ist es möglich, das eigene Fahrzeug mitzunehmen und über den CarLift direkt in die Carloggia vor das CarLoft zu fahren. Ein behagliches Wohlfühlambiente, „leichte“ Möbel und Zonierungsmöglichkeiten mit Vorhängen aus blickdichten oder durchlässigen Textilien prägen das von GEPLAN DESIGN entworfene Ambiente. Foto: Studio-khf.de
Foto: Studio-khf.de

Hotel b’mine Frankfurt Airport von GEPLAN DESIGN

Das Innendesign des neu eröffneten b’mine Frankfurt Airport wurde von GEPLAN DESIGN entworfen und ist mit seinen speziellen Raumkonzepten ein Businesshotel der anderen Art. 40 von 241 modularen Zimmern – die CarLofts – erlauben die Mitnahme des eigenen Fahrzeugs.
Eines der jüngsten Projekte von GEPLAN DESIGN ist das legendäre Hotel Gut Immenhof in Malente. Die Bar im Herrenhaus zählt zu den vielen Bereichen, die von den Innenarchitekten gestaltet wurden. Foto: Kathrin Geipel

Geplan Design eröffnen neuen Standort

Michaela Reichwald, nach eigenen Worten “Innenarchitektin mit Herz & Seele“ und Projektleiterin preisgekrönter Hotelentwürfe, übernimmt die Aufgabe, GEPLAN DESIGN ab sofort in Hamburg zu repräsentieren.